Nov
7
9:00 vorm.09:00

EnergyBus Schulung

Emotas embedded communication bietet eine EnergyBus Schulung an, für Anfänger wie Profis gleichermaßen geeignet.

Inhalte

Motivation und Verbreitungsgrad von EnergyBus (EnergyBus e.V.)

  • CANopen – Grundlage für das EnergyBus-Protokoll

  • Die technischen Details des EnergyBus Kommunikationsstandards:

    • Grundprinzipien

    • Virtuelle Geräte

    • Zustandsmaschinen

    • Parameterlisten der Geräte

    • Kommunikationsbeziehungen

    • gerätespezifische Besonderheiten

  • Implementierungshilfen für EnergyBus-Geräteentwicklungen (Software und Tools)

  • Ressourcenbedarf

Zielgruppe

Die EnergyBus Schulungen richten sich an Entwicklungsingenieure, die sich mit der Technologie vertraut machen möchten. Zudem sind Entscheidungsträger angesprochen, die die technischen Möglichkeiten von EnergyBus kennenlernen wollen. Grundkenntnisse zu CANopen sind empfehlenswert; es werden jedoch in der ersten Stunde die wichtigsten CANopen-Grundlagen zusammengefasst. Am Vortag findet zudem eine CANopen-Schulung bei emotas statt.

Schulungsort-/zeit

Das EnergyBus-Seminar findet in Merseburg statt. Der Veranstaltungsort wird rechtzeitig bekannt gegeben.
Beginn: 9:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr
Am Vortag wird eine CANopen Schulung angeboten für Teilnehmer ohne Vorkenntnisse in diesem Bereich.

Anmeldung und Preise

Die Preise inklusive Schulungsunterlagen, Snacks und Getränken belaufen sich auf:

  • 1 Teilnehmer: 340,- Euro

  • Gruppentarife für Firmen und Gruppen:

    • 3 Teilnehmer: 690, – Euro

    • 5 Teilnehmer: 1200,- Euro

    • mehr als 5: Auf Anfrage

Alle Preise zzgl. 19% MwSt; Privatpersonen sind mehrwertsteuerpflichtig.
Für Frühbucher bis zum 10.10.2019 gewähren wir 10% Rabatt.

Zur Anmeldung oder für weitere Informationen rufen Sie bitte emotas embedded communication an oder senden eine Mail: 03461 /79416-0 – service@emotas.de

Veranstaltung ansehen →
Nov
13
10:00 vorm.10:00

JSIG CiA/EnergyBus: EMS

Agenda:

- Acceptance of the meeting minutes 2019-09-11;

- Members of the working group;

- Report from CiA office;

- Report from IEC standardization;

- Discussion on proposals for DCU, HMI and Pedelec profile 1;

- Discussion on proposal for manufacturer adapter / conversion device;

- Discussion on harmonizing IEC 61851-3 terms with CiA 454;

- Miscellaneous;

- Work plan;

- Closing of the meeting and next meeting

We kindly ask you to register for the meeting by a short email notification: headquarters@can-cia.org

Veranstaltung ansehen →